PROJECTS

ABOUT ME

close arrow
close arrow
close arrow
close arrow
close arrow
close arrow
close arrow
close arrow
close arrow
close arrow
info button forward button backward button

Brand Identity – TV Dietingen

The gymnastics club of Dietingen (Baden-Württemberg/South of Germany) asked me for a whole new corporate look. I developed a complete brand identity for them.

Booklet – Windows phone 7 booklet

The windows phone 7 booklet is a project of Steffen Mitschelen and I. As a big fan of the Windows Phone 7, when we first faced this project our aim was to simulate the navigation and apps of a Windows Phone 7 on paper, taking the digital experience to a printing media support. I adapted the look & feel of this operative system, its applications and the UI to make a booklet with them.

POLE – Project Oriented Learning Environment 2013

Two times a year we have the possibility to work on a project called “POLE” (The Project Oriented Learning Environment). POLE is a platform used by students of several international universities which goal is to create a network focused on a particular subject while working all together besides the cultural and language borders. (source pole-project.com) This year’s project was "Catch Up!, a project in cooperation with the "Neue Züricher Zeitung". The main task was based on helping users to track the news on digital newspapers. In order to accomplish it our group developed a new, innovative and responsive web design for them. (The Group was about 6 people and I was the one responsible for the concept and the full design.)

Interactive Prototype: Neue Züricher Zeitung

Bachelor project – Digital Magazines

The magazine as a medium has a special status since the very beginning. The content and the physical appearance testify the high value. The task with the digitization is clear; keeping this valence. But this is easier said than done. The changing requirements of our permanent changing society are getting more and more and imped the development of the magazine into the digital era. But the digitization also offers possibilities to solve these problems. This project shows a possible example of a digital magazine.

Video: Digital Magazines

Image processing - Encounter of the 3rd kind

"Encounter of the 3rd kind” is an experimental photography project. Tina Di Leo was responsible for the setting while I shot the pictures and edited them afterwards.

Webdesign – Konsortium Haldematt

As a freelancer hired by w3-Studio I designed a website for the real estate agency Konsortium Haldematt: Merker Liegenschaften AG | RMK AG. This real state agency is specialized on creating high standard living resorts, but always keeping in mind the ecologic part that surrounds it, never letting it fallen behind. Go and visit their website.

Link: www.haldematt-mellingen.ch

Mobile Application - daycrun.ch

While working as an intern at i4ds I had the chance to develop the concept and design a mobile application for "daycrun.ch". This mobile application is about searching, having also the chance to book, conference rooms or working places.

Interactive Guestbook - Museum Rietberg

An interactive guestbook on a touch screen was supposed to be developed for the exhibition "Eduard von der Heydts - Von Buddha bis Picasso" of Museum Rietberg. While my internship as a designer and developer for i4ds I had the responsibility to work on this particular project. We set two different possibilities to interact with the installation. First, you are able to browse through the guestbook from the front to the back and secondly, we give you the opportunity to check which famous persons have written into it by simply clicking on the portrait at the right side.

Animismus - The Migthy Owl

The mighty owl is an animism project by Sarah Bindszus and I. It is a website on which the user is able to talk with an old “allmighty shamanistic owl”. Thanks to its wisdom, the owl is able to give you advices for every possible situation (if he feels in the mood to). The illustrations were developed by Sarah Bindszus and it was programmed by me.

Link: The Mighty Owl

Augmented Reality – Freeze

Freeze is a gamification project that works to fight against the pedestrians crossing the street when the traffic light is red. It works like a game: When the user arrives to the cross road he finds a regular traffic light with a screen on it. In this screen the pedestrian can actually see the cars driving on the road and, by pressing the buzzer next to him, he can not only stop the traffic in order to be able to cross the street, but also with the help of an ice beam, he can frozen the cars and get to the other side earlier.

Video: Example of the workflow

Hi

My name is Kevin. I am a 30 year old designer from Stuttgart (Germany). I made my degree as media-designer focused on printing and classic media advertising. After that, I build up my formation by studying interface design at the Merz-Akademie Stuttgart, approaching the digital part of design and interactive media. To deepen my theoretical background, I´ve researched the impact of design and how to improve it by accomplishing my masters degree. Currently I´m working as a "Senior UX/UI Designer" at Kaiser X Labs – A company of Allianz in Stuttgart. If you think we can work together, feel free to contact me.

Twitter Facebook Xing Contact Contact
bannerHead bannerBottom
close Impressum

Impressum

Kevin Himmelsbach
Stichstraße 44
71069 Sindelfingen - Darmsheim

Kontakt:
Telefon: 0174 1698026
E-Mail: info@kevinhimmelsbach.de

Datenschutz

Sehr geehrter Besucher unserer Webseite,
wir möchten Sie darüber informieren, dass beim Besuch unserer Webseite keine personenbezogenen Daten erhoben werden. Personenbezogen sind Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind (z. B. Name, E-Mail, Nutzerverhalten).

Unserer Webseite dient ausschließlich der Bereitstellung von Informationen über unsere Gärtnerei und Blumenladen. Beim Besuch unserer Webseite werden nur die Daten erhoben, die von Ihrem Browser an unseren Server übermittelt werden. Diese Daten sind notwendig, damit Sie unsere Webseite angezeigt bekommen und auf ihr navigieren können. Rechtsgrundlage für die Erhebung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 f) EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Im Einzelnen werden folgende Daten beim Besuch unserer Webseite erhoben:
IP-Adresse
Art des Browsers, sowie dessen Sprache und Version
Betriebssystem
Zugriffstatus/http-Statuscode
Datum und Uhrzeit der Anfrage, sowie die Zeitzone
Inhalt der Anforderung und Webseite von der sie kommt
Übertragene Datenmenge
Die Löschung dieser Daten erfolgt, wenn diese nicht mehr erforderlich sind.

Ihre Rechte
Sie haben uns gegenüber folgende Rechte, hinsichtlich der bei uns über Sie gespeicherten Daten:
Recht auf Berichtigung und Löschung
Recht auf Auskunft
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Recht auf Datenübertragbarkeit
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
Ihnen steht weiterhin ein Beschwerderecht beim Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in Baden-Württemberg zu.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Google Analytics
Wir nutzen auf unserer Webseite Google Analytics. Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc.. Google verwendet Cookies. Die mittels Cookies erzeugten Informationen über die Nutzung der Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google nutzt diese Informationen in unserem Auftrag, um die Nutzung unseres Onlineangebotes auszuwerten und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen.
Wir haben Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. In Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Durch die Code-Erweiterung „anonymizeIp“ werden die letzten 8bit der IP-Adresse der Nutzer gekappt. Durch den Einsatz dieses Codes ist nur noch eine grobe Lokalisierung der Nutzer möglich. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Die Speicherung der Cookies können Sie durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Eventuell können dann nicht sämtliche Funktionen der Webseite vollumfänglich genutzt werden. Außerdem können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Möglich ist auch das Setzen eines Opt-Out-Cookies, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch unserer Webseite verhindert. Hinweise zur Einbindung eines Opt-Out-Cookies finden Sie unter: http://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/?hl=de#disable. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungen und Widerspruchs-möglichkeiten erhalten Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Webseiten oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Werbung“).